KiMus

Förderverein für die Kirchenmusik der Ev.-luth. Kirchengemeinde Bennigsen-Lüdersen e.V.

Kirchenmusik und Musik in der Kirche 2018 

Karfreitag, 30.03.2018 - St. Martin Bennigsen
Musik zur Sterbestunde - Requiem in C von Charles Gounod, Stabat Mater von Franz Lachner  

15.04.2018 - St. Martin Bennigsen
Die Arche Noah -
Gottesdienst für Groß und Klein

24.04.2018 -  St. Martin Bennigsen 
Die fürchterlichen Fünf von Jan Bendict Bender - Orgelkonzert für Kinder

7.05.2018 - St. Martin Bennigsen - Konzert im Rahmen der 18. A-cappella-Woche Hannover 2018
NEW YORK POLYPHONY (USA) - Early Music - Modern Sensibility

24.06.2018  - St. Marien Lüdersen
Lüderser Serenade - Sturm und Freiheit - Nicoleta Ion

17.08.2018 - St. Martin Bennigsen - Konzert und Workshop im Rahmen des Kultursommers der Region
Ensemble LUMAKA (Niederlande) - UNBEKANNTE PERLEN

  • Samstag, 20. Oktober 2018, 17 Uhr - St. Martin Bennigsen

Orgel plus

Vertrautes - Verträumtes - Verspieltes

Magdalene Döling (Flöte)
Sylvia Glüer (Violine)
Sabine Nauber (Orgel)
spielen Werke von Carl Philipp Emanuel Bach, Rheinberger, Vierne u.a.

Eintritt frei - Kollekte erbeten

  •  Sonntag, 18. November 2018, 17 Uhr - St. Martin Bennigsen

Annum per Annum

Musikalisches Abendgebet mit Vokal- und Orgelmusik

Foto: Privat

u.a. von Felix Mendelssohn Bartholdy (Motette „Herr, nun lässest du deinen Diener in Frieden fahren“ op. 69, 1 und Orgelsonate in A-Dur op. 65,3), Josef Gabriel Rheinberger, Louis Lewandowski (Wie lieblich sind deine Wohnungen, Psalm 84 aus: 18 liturgische Psalmen für Chor und Orgel), Arvo Pärt (Salve Regina für Chorund Orgel (2001) und Annum per Annum für Orgel (1980))

Kantorei St. Martin Bennigsen, Axel LaDeur (Orgel) u.a.
Leitung: Sabine Nauber

Eintritt: € 10.- / erm. 8.- Vorverkauf und Abendkasse
Kartenhotline 05045-581 9099 / Rose@kimus-bennigsen.com

 

 


Veranstalter: Kirchengemeinde Bennigsen-Lüdersen / Kirchenmusikerin Sabine Nauber
[Änderungen vorbehalten]



Bitte melden Sie sich hier an, wenn Sie unseren Newsletter erhalten wollen, den wir jeweils kurz vor den Veranstaltungen versenden.